»Maine Coon Kitten, Katzen und Katzenbabys kaufen
Maine Coon Kitten, Katzen und Katzenbabys kaufen2018-12-08T05:10:14+00:00

MAINE COON KITTEN, KATZEN UND KATZENBABYS KAUFEN

Wir freuen uns über Ihr Interesse an den Kitten of Maine Coon Castle®.

Sie möchten Maine Coon Kitten, Katzen und Katzenbabys kaufen? Die Maine Coon Katzenbabys der Rassekatzenzucht Maine Coon Castle® werden sozialisiert, geimpft, entwurmt, gechipt und nach Tierärztlicher Begutachtung mit einem Alter von 14 bis 16 Wochen in das neue Heim abgegeben und wir möchten, dass es ihnen an nichts fehlt.

Wir möchten die zukünftigen Besitzer unserer Kitten of Maine Coon Castle® gern kennen lernen bevor wir sie vergeben. Sie sind herzlich eingeladen uns, für beide Seiten, unverbindlich zu besuchen. Wenn Sie uns besuchen können Sie sich unsere Katzenzucht ansehen und wir beantworten sehr gern und offen Ihre Fragen.
Nicht jeder Interessent ist geeignet ein Kitten of Maine Coon Castle® aufzunehmen. Deshalb suchen wir frühzeitig das persönliche Gespräch um Enttäuschungen zu vermeiden.

Vor der ersten Impfung zeigen wir Ihnen die Maine Coon Babys gern aus gebührendem Abstand. Nach der ersten Impfung, im Alter von 10 Wochen, dürfen die Maine Coon Kitten Streichelbesuch empfangen.

Die Maine Coon Babys der Cattery Maine Coon Castle® werden frühkastriert an Liebhaber abgegeben. Liebhaber können gegen Zahlung einer Kaution in Höhe der Differenz zum Zuchtpreis das Tier unkastriert übernehmen. Wenn sechs Monate nach Übergabe des Tieres eine Kastrationsbescheinigung vorgelegt wird, dann bekommen Sie die Kaution in voller Höhe zurückgezahlt.

Ein Kitten of Maine Coon Castle ist erst dann fest reserviert, wenn dem Verkäufer der von beiden Seiten unterzeichnete Kaufvertrag vorliegt und eine Anzahlung geleistet wurde. Bei mehreren Interessenten gilt die Reihenfolge des vollständigen Reservierungsvorganges. Die Anzahlung für ein Liebhabertier beträgt 200 Euro.
Anfragen von Katzenzüchtern sind willkommen. Wir wünschen allerdings eine ausführliche Vorstellung der Cattery und geben keine Tiere an „Vermehrer“ ab. Die Anzahlung für Zuchttiere beträgt 600 Euro.

Für Züchter lassen wir vor der Übergabe eines unserer Kitten von der uns betreuenden Tierarztpraxis zuchtrelevante Tests durchführen und übergeben die Ergebnisse.
Wir sind fair und transparent. Wir testen NICHT selbst.
Gentest (Blut): HCM, PK (Pyruvatkinase Defizienz), SMA | Giardien | FIV und dermatologische Mykologie. Der FeLV Test ist nach der Karenzzeit der zweiten Impfung ggf. vom Züchter selbst durchzuführen.

Jedes Kitten of Maine Coon Castle® bekommt ein Auszugspaket und die Besitzer viele Tipps mit auf den Weg. Die Bettchen liegen mindestens 14 Tage bei den Kitten und der Mama. So zieht der „Duft der Heimat“ mit um und soll den Start in der neuen Umgebung erleichtern.

Bei der Übergabe eines Kitten of Maine Coon Castle® bekommen Sie folgende Unterlagen ausgehändigt:

  1. Den Stammbaum des Kitten of Maine Coon Castle®
  2. Den EU Impfausweis
  3. Die Gesundheitszeugnisse der Eltern in Kopie (SMA, PK Def., HCM MybPC3 A31P Gentest sowie die Ergebnisse des HCM Schall, PKD / Leber Schall und des HD Röntgen)
  4. Die Nachweise der Ersten- und Zweiten Wurfabnahme durch den Tierarzt (Kopie)
  5. Den Nachweis der Kotuntersuchung (Kopie)
  6. Die Abschlussuntersuchung des Tierarztes im Original
  7. Die TASSO Unterlagen (Tiersuchdienst)
  8. Den Kaufvertrag und das Übergabeprotokoll

Weiterführende Informationen zu Abgabemodalitäten und Preisen unserer Maine Coon Babys finden Sie auf unserer Webseite.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen. Richten Sie diese bitte an: kitten@mcc-cats.de

Der BLOG verwendet Cookies (Buh!) für alles mögliche (Werbung, Facebook, NSA). Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. MIR DOCH EGAL