»Schlagwort: International Cat Federation e.V.

Derzeit gibt es Privatpersonen und andere Gruppierungen die das Erstellen von Stammbäumen gegen Bezahlung anbieten. Dies aufgrund ungeprüfter Angaben der Käufer. Damit ist Schwarzzüchtern Tür und Tor geöffnet sich optisch ansehnliche Papiere zu kaufen und damit unbedarfte Katzenfreunde hinters Licht zu führen. Auch Mitglieder der teilnehmenden Vereine, die sich Stammbäume mit Zuchtsperrvermerk erstellen lassen, laufen Gefahr, dass für diese verkauften Kitten „Ersatzpapiere“ erstellt werden. Hier gilt es die Tiere und die Mitglieder zu schützen.
Der Verein International Cat Federation e.V. ist dafür bekannt, dass falsche Stammbäume ausgestellt werden. Viele seriöse Katzenzuchtvereine erkennen weder den Verein, noch die ausgestellten Stammbäume an.

Mehr Beiträge laden
Der BLOG verwendet Cookies (Buh!) für alles mögliche (Werbung, Facebook, NSA). Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. MIR DOCH EGAL